Endodontie

Vertrauen . Verantwortung . Zufriedenheit

WURZELKANALBEHANDLUNGEN

Haben sich Bakterien und entzündetes Gewebe im Inneren des Zahnes (in den Kanälen) angesiedelt, liegt eine Wurzelentzündung vor. Zur Schmerzlinderung und weiterer Vermeidung von Schmerzen sollte eine Wurzelkanalbehandlungen (Endodontie) durchgeführt werden. Langfristig steht der Erhalt des betroffenen Zahnes im Vordergrund. In unserer Zahnarztpraxis wird eine solche Massnahme in 1–2 Sitzungen durchgeführt. Damit die Behandlung schmerzfrei ist, wird der Zahn betäubt. Über weitere Massnahmen werden Sie nach eingehender Untersuchung umfassend informiert.

Wurzelkanal